Weltatlas.info
Weltatlas.info - Home Samstag, 24.06.2017

 
Vereinigte Staaten von Amerika
Anreise & Transport
Reiseangebote
Essen & Trinken
Geschichte
Landkarte
Natur & Klima
Nützliche Tipps
Städte
Sehenswürdigkeiten
Sprachreisen USA
Wetter


    

Anreise & Transport in die USA

  
Flug: Von allen Großstädten in Europa gibt es Linienflüge mit diversen Fluggesellschaften in verschiedene Städte der USA. Eine der beliebtesten Strecken ist Frankfurt / New York. Neben den zahlreichen Linienflügen werden mehrere Billigflüge angeboten, z. B. von LTU und Condor.

In den USA gibt es zahlreiche internationale Flughäfen; zu den größten zählen Atlanta (ATL), Chicago (ORD), Los Angeles (LAX), Dallas / Fort Worth (DFW), Denver (DEN), Las Vegas (LAS), Phoenix (PHX), New York John F. Kennedy (JFK), Minneapolis-St Paul (MSP), Houston (HOU), Detroit (DTW) und San Francisco (SFO).

Inlandsflüge bestehen zwischen allen Städten. Das Flugzeug ist in den USA aufgrund der Ausdehnung des Landes das beliebteste Transportmittel. Nachtflüge sind meist preiswerter.

Straße: Am besten erforscht man das Land mit dem Auto, obwohl die Entfernungen gewaltig sind. Die Fahrbedingungen sind ausgezeichnet, alle Orte sind an das Straßennetz angeschlossen. Viele Straßen und Brücken sind mautpflichtig; hierfür sollte man immer Kleingeld bereit halten.

Bus: Zwischen allen größeren Ortschaften in den USA sowie zu Zielen in Kanada und Mexiko verkehren Fernbusse, z. B. Greyhound (siehe www.greyhound.com).

Bahn: Die Bahnstrecken der Amtrak verbinden die wichtigen Städte in allen Regionen des Landes. Auf einigen Strecken fahren Hochgeschwindigkeitszüge (siehe www.amtrak.com).

Schiff: Mehrere Hafenstädte werden von Passagierschiffen und Kreuzschiffen angelaufen. Von Miami oder Fort Lauderdale aus kann man schöne Kreuzfahrten in die Karibik buchen. Die Schiffsverbindungen auf den Flüssen, Seen und an den Küsten sind sehr gut. Auf den großen Seen verkehren zahlreiche Passagierschiffe und Ausflugsboote.

Nahverkehr: In den Großstädten im Nordosten ist der öffentliche Nahverkehr recht gut. Die meisten Großstädte im Nordosten verfügen über eine U-Bahn. In Miami, Los Angeles (mit Hollywood) und weiteren Großstädten verkehren Linienbusse; aufgrund der Ausdehnung der Städte dauern die Fahrten recht lange. In San Francisco gibt es zusätzlich die bekannte Straßenbahn (Cable Cars). In den Städten im Mittleren Westen und abgelegeneren Ortschaften ist der öffentliche Nahverkehr schwach ausgebaut; der Verkehr stützt sich hauptsächlich auf das Auto.




 





Landkarten & Länder Infos: Europa | Amerika | Westasien | Südost-Asien | Afrika | Australien & Ozeanien

Urlaub: Hotel-Suche | News

Credits | Impressum

(c) 2006-2015 Weltatlas.info