Weltatlas.info
Weltatlas.info - Home Sonntag, 08.12.2019

 
Tansania
Anreise & Transport
Landkarte
Natur & Klima
Nützliche Tipps
Sehenswürdigkeiten
Wetter


    

Flüge nach Tansania Anreise & Transport

  
Flug nach Tansania: Daressalam wird von Europa aus von Air Tanzania, Swiss, British Airways und KLM angeflogen. Die meisten Flüge nach Tansania haben eine Zwischenlandung in Nairobi oder anderen Städten, je nach Fluggesellschaft. Der internationale Flughafen von Daressalam liegt etwa 15 km südwestlich der Stadt. Es verkehren Busse und Taxis. Der internationale Flughafen zum Kilimanjaro und der Flughafen auf Sansibar werden von einigen ausländischen und mehreren inländischen Fluggesellschaften angeflogen.
Air Tanzania, Precision Air und weitere Fluggesellschaften bieten Inlandsflüge zwischen den größeren Städten sowie zu den großen Nationalparks und auf die Inseln.

Straße: Die Hauptstrecken verlaufen zwischen Daressalam und den südlichen Küstenstädten sowie von Daressalam zum Kilimanjaro und nach Süden bis zur Grenze mit Sambia. Die Küstenstrecke von Daressalam bis Tanga ist schlecht ausgebaut. Eine Hauptstrecke verläuft zwischen Arusha und Nairobi (Kenia). Im Landesinneren und in den Nationalparks verlaufen meist befestigte Pisten. Viele Straßen sind während der Regenzeit nicht passierbar. Die Straßen sind nicht gut beschildert. Es herrscht Linksverkehr.

Bus: Zwischen den größeren Städten und Küstenorten in Tansania verkehren Linienbusse (meist überfüllt). Fernbusse verkehren zwischen Arusha und Nairobi (Kenia) sowie zwischen Daressalam und Mombasa (Kenia).

Bahn: Ein Teil des Bahnnetzes von Tansania stammt noch aus der Kolonialzeit. Die Hauptlinie verbindet Daressalam mit Tabora über Morogoro und Dodoma. In Tabora verzweigt eine Strecke nach Kigoma am Tanganjika-See und nach Mwanza am Victoria-See. Eine nördliche Linie besteht nach Tanga und zum Kilimanjaro. Das neuere Tazara-Bahnnetz (von China gebaut) verbindet Daressalam mit Sambia.

Schiff: Auf den großen Seen Tansanias verkehren Passagierschiffe, Dampfer und Fähren nach unzuverlässigen Fahrplänen. Zwischen Daressalam und Sansibar verkehren täglich Schnellboote (etwa 90 Minuten Fahrzeit) sowie ein Tragflächenboot und eine Fähre. Weitere Schiffverbindungen bestehen zwischen Sansibar und Pemba.

Nahverkehr: In den Städten verkehren Busse und Taxis sowie Sammeltaxis (Dalla Dalla). Die Busse sind meist überfüllt und unzuverlässig.



 





Landkarten & Länder Infos: Europa | Amerika | Westasien | Südost-Asien | Afrika | Australien & Ozeanien

Urlaub: Hotel-Suche | News

Credits | Impressum

(c) 2006-2015 Weltatlas.info