Weltatlas.info
Weltatlas.info - Home Sonntag, 24.09.2017

 
Syrien
Natur & Klima
Nützliche Tipps
Städte
Sehenswürdigkeiten
Wetter


    

Städte in Syrien

  
Die Hauptstadt Damaskus hat etwa 1,5 Millionen Einwohner und liegt im Südwesten von Syrien, nahe dem Dreiländereck zu Libanon und Israel. An der Mittelmeerküste liegen (von Norden nach Süden) die Städte Latakia, Dschabla, Baniyas und Tartus. Östlich davon liegen Hama und Homs.

Im Norden von Syrien liegen Aleppo und Al-Hasaka. Die Städte Raqqa und Dair-az-Zaur liegen am Euphrat. In der Landesmitte liegt Tadmur (früher Palmyra). Sehenswürdigkeiten von Syrien im Überblick.

Die einheimische Küche unterscheidet sich nicht wesentlich von der im Libanon oder in Jordanien. Beliebte Gerichte sind Kubbeh (Grießklößchen mit Fleisch), Yabrak (mit Fleisch und Reis gefüllte Weinblätter) und Ouzi (mit Fleisch und Reis gefüllte Pasteten). Vorwiegend wird Hammelfleisch und Geflügel gegessen. Die gängigen Beilagen sind Reis und verschiedene Gemüse. Es gibt importierte Erfrischungsgetränke, Biere und Spirituosen. Kaffee und Tee werden meist stark gezuckert serviert.



 





Landkarten & Länder Infos: Europa | Amerika | Westasien | Südost-Asien | Afrika | Australien & Ozeanien

Urlaub: Hotel-Suche | News

Credits | Impressum

(c) 2006-2015 Weltatlas.info