Weltatlas.info
Weltatlas.info - Home Donnerstag, 29.06.2017

 
Portugal

Anreise & Transport
Reiseangebote
Essen & Trinken
Landkarte
Natur & Klima
Nützliche Tipps
Städte
Sehenswürdigkeiten
Wetter


    

Natur & Klima von Portugal

  

Santuário de Santa Luzia in Viana do Castelo in Portugal
(c) Asta d'Eça
Der Norden von Portugal hat ein relativ kühles und feuchtes Klima und besteht aus zwei traditionellen Provinzen oder Landschaften: Der Minho im Nordwesten gehört zu den am dichtesten besiedelten Gegenden des Landes. Die größten Städte des Minho sind Braga und Viana do Castelo. Der Minho wird wegen seines Klimas und der vergleichsweise üppigen Vegetation als der grüne Garten von Portugal bezeichnet. Im Nordosten liegt Trás-os-Montes (Hinter den Bergen). Dies ist die dem Meer abgewandte Seite Nordportugals, die sehr gebirgig ist und deshalb sehr kalte Winter und sehr heiße Sommer hat. Die Vegetation ist bedeutend weniger üppig als im Minho und fällt umso spärlicher aus, je mehr man sich der Grenze zu Spanien nähert.

Mittelportugal ist größtenteils hügelig bis gebirgig und hat mit der Serra da Estrela ein bedeutendes Gebirge mit Skigebiet. Die wichtigsten Landschaften sind die Beira, der Ribatejo, die Estremadura sowie die Mündung des Tejo in den Atlantik. Die gesamte Region ist sehr fruchtbar und hat ein für den Weinanbau optimales Klima, so dass die Tradition des Weinbaus hier bis zu den Römern zurückreicht.

Der Süden von Portugal ist eben bis hügelig und hat ein trockenes und heißes Klima. Der Alentejo, die frühere Kornkammer von Portugal, ist heute nur dünn besiedelt, weitläufige Getreidefelder mit Olivenhainen und Korkeichen dominieren die Landschaft.

Küste an der Algarve in Portugal
(c) José Manuel
Die Algarve markiert die gesamte Südküste des Landes und ist mit ihren hübschen Städten, den Steilküsten und Sandstränden zu einem beliebten Feriendomizil geworden. Hier ist das Angebot an Ferienhäusern und Ferienwohnungen besonders hoch. Auch im Hinterland kann man, meist günstigere, Ferienwohnungen von Privat mieten. Zu Portugal gehören die beiden Inselgruppen Madeira und Azoren im Atlantik; sie sind vulkanischen Ursprungs.




 





Landkarten & Länder Infos: Europa | Amerika | Westasien | Südost-Asien | Afrika | Australien & Ozeanien

Urlaub: Hotel-Suche | News

Credits | Impressum

(c) 2006-2015 Weltatlas.info