Weltatlas.info
Weltatlas.info - Home Dienstag, 18.06.2019

 
Martinique
Anreise & Transport
Natur & Klima
Reise Infos
Sehenswürdigkeiten


    

Martinique Klima, Martinique Städte

  
Die Landschaft von Martinique ist gebirgig und vulkanisch. Die höchste Erhebung ist der Mont Pele mit 1.397 m Höhe im Norden. Der größte Fluss ist der Lezarde in der Landesmitte, der südöstlich der Hauptstadt in die Karibik mündet.
Das Klima auf Martinique ist tropisch, von Juni bis Oktober herrscht Regenzeit. In dieser Zeit können Wirbelstürme vorkommen. Die Temperaturen schwanken nur gering, es ist ganzjährig warm.

Städte Martinique
Die Hauptstadt Fort de France hat knapp 90.000 Einwohner und liegt im Westen. Weitere größere Orte sind La Trinite, Marigot, Le Vauclin, Le Marin und Le Robert. Die Stadt St. Pierre im Nordwesten wurde 1902 von einem Vulkanausbruch des Mont Pele zerstört, die Überreste werden von Touristen besucht.



 





Landkarten & Länder Infos: Europa | Amerika | Westasien | Südost-Asien | Afrika | Australien & Ozeanien

Urlaub: Hotel-Suche | News

Credits | Impressum

(c) 2006-2015 Weltatlas.info