Weltatlas.info
Weltatlas.info - Home Montag, 20.01.2020

 
Irland
Anreise & Transport
Essen & Trinken
Landkarte
Natur & Klima
Nützliche Tipps
Sehenswürdigkeiten
Wetter


    

Tipps für ihren Irland Urlaub

  
Cork in Irland
(c) morguefile.com
Einreise für EU-Bürger: Visumfrei für einen unbegrenzten Aufenthalt. Notwendig ist der mind. für die Dauer des Aufenthalts gültige Reisepass, für einen Aufenthalt bis zu 3 Monaten ist auch der mind. für die Dauer des Aufenthalts gültige Personalausweis ausreichend.



Sprache: In Irland wird Irisch und Englisch gesprochen.

Stromspannung: 220 Volt Wechselstrom; 50 Hz. Man sollte einen Adapter mitnehmen.

Telefon: Die Vorwahl von Deutschland nach Irland ist 00353, von Irland nach Deutschland 0049. Öffentliche Telefone funktionieren mit Münzen oder mit Telefonkarten. Telefonkarten sind für 10, 15 und 20 Euro erhältlich.

Mobilfunk: Derzeit gibt es Roaming-Verträge mit Anbietern in Irland von E-Plus, O2, T-Mobile und Vodafone.

Die Hauptferienzeit geht von Anfang Juli bis Anfang September.

Strand Irland
(c) morguefile.com
Besonderheit: Abgesehen von Städtereisen nach Dublin, um die Hauptstadt kennenzulernen, empfiehlt sich ein Urlaub von mindestens einer Woche, wobei man vorzugsweise eines der hübschen Ferienhäuser mietet.

Vor allem geeignet ist ein solcher Urlaub für Familien mit Kindern und Naturfreunde, die nicht unbedingt an jeder Ecke unterhalten werden müssen.




 





Landkarten & Länder Infos: Europa | Amerika | Westasien | Südost-Asien | Afrika | Australien & Ozeanien

Urlaub: Hotel-Suche | News

Credits | Impressum

(c) 2006-2015 Weltatlas.info