Weltatlas.info
Weltatlas.info - Home Montag, 20.01.2020

 
Irland
Anreise & Transport
Essen & Trinken
Landkarte
Natur & Klima
Nützliche Tipps
Sehenswürdigkeiten
Wetter


    

Essen & Trinken in Irland

  
Guinness Bier
(c) morguefile.com
Zum reichhaltigen Frühstück gehören Cornflakes, Eier, gebratener Speck und Würstchen. Natürlich wird auch Toastbrot und Marmelade angeboten. Die Hauptmahlzeit ist das Abendessen (mittags gibt es oft nur Sandwiches). Die Kartoffel ist ein wesentlicher Bestandteil der Küche, Fischgerichte sind häufig, auch Hühnerfleisch wird überall serviert. Der „Irish Stew“ besteht aus Hammelfleisch, Kartoffeln, Zwiebeln und Gewürzen. „Coddle“ ist ebenfalls ein Eintopf mit Kartoffeln, Speck und Wurst. Viele Gerichte werden mit Minzsauce zubereitet.

An Getränken berühmt ist nicht nur das Guinness-Bier, sondern auch und vor allem der Whiskey. Er wird in Irland normalerweise pur oder mit Wasser getrunken. Doch auch als Heißgetränk in Form des „Irish Coffee“ ist Whiskey bekannt. Die Guiness-Brauerei befindet sich in Dublin und kann besichtigt werden.




 





Landkarten & Länder Infos: Europa | Amerika | Westasien | Südost-Asien | Afrika | Australien & Ozeanien

Urlaub: Hotel-Suche | News

Credits | Impressum

(c) 2006-2015 Weltatlas.info