Weltatlas.info
Weltatlas.info - Home Montag, 20.01.2020

 
Irland
Anreise & Transport
Essen & Trinken
Landkarte
Natur & Klima
Nützliche Tipps
Sehenswürdigkeiten
Wetter


    

Anreise & Transport in Irland

  
Flug: Linienmaschinen der Lufthansa und der Aer Lingus fliegen regelmäßig von allen grossen Flughäfen von Deutschland, Österreich und der Schweiz nach Dublin, Shannon, Cork und Kerry, während der Sommersaison auch nach Knock. Ryanair bietet Billigflüge von mehreren deutschen Großstädten nach Irland. Germanwings fliegt von Berlin, Dresden, Köln/Bonn, München und Stuttgart nach Dublin. Easyjet fliegt von Berlin, Dortmund, Köln/Bonn und München nach Belfast, Cork, Knock und in die Shannon-Region. Insbesondere die Angebote von Chartergesellschaften und Billigfliegern ändern sich häufig je nach Jahreszeit und verschiedenen Faktoren, siehe z. B. die aktuellen Angebote oder Last-Minute bei Condor, Ryanair oder Germanwings.

Auto/Fähre: Fährverbindungen von Frankreich aus direkt nach Irland bestehen von Le Havre nach Rosslare (22 Stunden), von Cherbourg nach Rosslare (17 Stunden) und in den Sommermonaten von Le Havre nach Cork (22 Stunden) sowie von Roscoff nach Cork (ca. 15 Stunden). Von England aus verkehren regelmäßig Fähren von Pembroke und Fishguard nach Rosslare, von Holyhead (Wales) nach Dublin und Dun Laoghaire und von Swansea nach Cork. Nach Belfast legen Nachtfähren in Liverpool ab (ca. 11 Stunden).




 





Landkarten & Länder Infos: Europa | Amerika | Westasien | Südost-Asien | Afrika | Australien & Ozeanien

Urlaub: Hotel-Suche | News

Credits | Impressum

(c) 2006-2015 Weltatlas.info