Weltatlas.info
Weltatlas.info - Home Donnerstag, 12.12.2019

 
Großbritannien
Anreise & Transport
Reiseangebote
Essen & Trinken
Landkarte
Natur & Klima
Nützliche Tipps
Städte
Sehenswürdigkeiten
Sprachreisen
Wetter


    

Essen & Trinken in Grossbritannien

  
Tee
(c) morguefile.com
Die traditionelle britische Küche zeichnet sich vor allem durch den obligatorischen Braten (Lamm, Rind, Schwein oder Geflügel) mit roh (nicht vorgekochten) gebratenen Kartoffeln und Gemüse sowie den bekannten Yorkshire-Pudding aus. Gemüse wird „natur“ zubereitet. Das Frühstück ist eine wichtige Mahlzeit und sehr reichhaltig. Ein preiswertes Mittagessen ist das allseits bekannte Gericht „Fish and Chips“ aus frischem, in Bierteig frittiertem Fischfilet und dicken frittierten Kartoffelstäbchen.

In London und anderen Großstädten indische und chinesische Restaurants. Nationalgetränk ist natürlich Tee, den man zu jeder Gelegenheit zu sich nimmt. Auch das englische Bier ist zu empfehlen. In Schottland hat sich neben der traditionellen, französisch beeinflussten Küche eine eigenständige Fast-Food-Kultur entwickelt. Dazu gehört beispielsweise der High Tea, der aus Fisch, Pommes und Teegebäck besteht, oder die Schottischen Eier.




 





Landkarten & Länder Infos: Europa | Amerika | Westasien | Südost-Asien | Afrika | Australien & Ozeanien

Urlaub: Hotel-Suche | News

Credits | Impressum

(c) 2006-2015 Weltatlas.info