Weltatlas.info
Weltatlas.info - Home Montag, 21.08.2017

 
Griechenland
Anreise & Transport
Reiseangebote
Essen & Trinken
Landkarte
Natur & Klima
Nützliche Tipps
Städte
Athen
Wetter


    

Städte Regionen und Inseln in Griechenland

  
Die Hauptstadt von Griechenland ist Athen. Weitere große Städte sind Thessaloniki mit 360.000 Einwohnern, Piräus mit 173.000, Patras mit 165.000 und Heraklion auf Kreta mit 137.000 Einwohnern.

Strand in Griechenland
(c) morguefile.com
Die Halbinsel Peloponnes ist der südliche Teil des griechischen Festlandes. Denkmale aus allen Phasen der griechischen Geschichte sind hier zu finden. Lange Strände in Verbindung mit dem Kulturangebot haben die Region zu einem beliebten Urlaubsziel werden lassen. Darüber hinaus gibt es für Naturfreunde eine interessante Naturlandschaft mit Dünen- und Felsküste. Die Bergwelt des Landesinneren steht im Kontrast zu den fruchtbaren Landschaften. Patras im Westen der Halbinsel ist Griechenlands viertgrößte Stadt. Ferienhäuser in Peleponnes

Die Region Makedonien, nicht zu verwechseln mit dem heute unabhängigen Staat Mazedonien, der zur Zeit ein EU-Beitrittskandidat ist, weist sehr vielfältige Landschaftsformen auf: hohe Berge, Ebenen mit Obstplantagen, Hügellandschaften und kilometerlange Strände. Zentrum von Industrie und Handel ist Thessaloniki. Der Westen Makedoniens bietet sich für Individualreisende an, die in Ruhe entspannen möchten.

Griechenland Taverne
(c) morguefile.com
Thrakien ist vom Tourismus weniger erschlossen als viele andere griechische Regionen, aber gerade darin liegt sein Reiz. Die nordöstliche Region ist reich an fruchtbaren Ebenen mit Plantagenwirtschaft. Charakteristisch in der unberührten Landschaft sind die Feuchtgebiete, die die beiden Flüsse Néstos und Évros auf ihrem Weg zum Meer geschaffen haben und die neben dem Vistonis-See die Hauptattraktionen der Region sind.

Die Insel Korfu liegt südlich von Albanien und östlich des italienischen „Stiefelabsatzes“ im Ionischen Meer. Sie ist im Norden gebirgig und gilt für griechische Verhältnisse als besonders grün. Das Sommerwetter auf Korfu ist allgemein weit weniger heiß als etwa auf Kreta. Schöne Badestrände gibt es rund um die Insel. Korfu ist ein beliebtes Reiseziel für Badeurlaub und Bildungsreisen. Eine grosse Auswahl an Korfu Ferienhaus Angebote.

Kreta liegt etwa 100 Kilometer südöstlich der Peloponnes. Die Insel ist wegen ihrer schönen, abwechslungsreichen Natur, ihres Klimas und ihrer Strände ein beliebtes Urlaubsziel. Heraklion oder Chania ist ein guter Ausgangspunkt, um die Insel zu entdecken. In jedem Fall sollten geschichtsinteressierte Kreta-Urlauber der Ausgrabungsstätte von Knossos einen Besuch abstatten. Kreta Ferienhäuser

Palme Griechenland
(c) morguefile.com
Die minoische Palastanlage wurde freigelegt und zum Teil rekonstruiert. Wegen seiner schönen Strände und guten Unterkunftsmöglichkeiten ist das Städtchen Agios Nikolaos bei Badeurlaubern besonders beliebt.

Zur Inselgruppe Dodekanes gehören ein gutes Dutzend Inseln, darunter die beliebten Ferienziele Rhodos, Khios und Lesvos. Rhodos eignet sich für Urlauber, die auf Unterhaltung wert legen, während Ruhesuchende auf den anderen Inseln der Gruppe eher auf ihre Kosten kommen.

Urlaub in Griechenland:
Ferienhäuser Griechenland und Hotels für Ihren Urlaub.



 





Landkarten & Länder Infos: Europa | Amerika | Westasien | Südost-Asien | Afrika | Australien & Ozeanien

Urlaub: Hotel-Suche | News

Credits | Impressum

(c) 2006-2015 Weltatlas.info