Weltatlas.info
Weltatlas.info - Home Freitag, 21.07.2017

 
Frankreich
Anreise & Transport
Reiseangebote
Essen & Trinken
Landkarte
Natur & Klima
Nützliche Tipps
Städte
Sprachreisen Frankreich
Sehenswürdigkeiten
Wetter


    

Natur & Klima in Frankreich

  
Landschaft in Frankreich
(c) morguefile.com
Das Landschaftsbild von Frankreich prägen überwiegend Ebenen oder sanfte Hügel im Norden und Westen. Der Rest von Frankreich ist gebirgig. Der höchste Berg von Frankreich und höchster Berg der Alpen ist der Mont Blanc (4.808 m).

Das Land Frankreich hat im Südosten Anteil an den Westalpen, im Süden an den Pyrenäen und umfasst an Mittelgebirgen das Französische Zentralmassiv, den westlichen Jura und die Vogesen; im übrigen findet man große fruchtbare Beckenlandschaften. Die bedeutendsten Flüsse sind Seine, Loire, Garonne und Rhone.




Nizza Boote mit Hafen
(c) morguefile.com
Im Süden verfügt Frankreich über eine wunderschöne Mittelmeerküste mit weltberühmten, exklusiven Badeorten wie z.B. die Stadt Nizza. Die Atlantikküste im Westen ist landschaftlich sehr reizvoll, weniger überlaufen, allgemein preisgünstiger und daher besonders bei Jugendlichen und Campern beliebt. Im Norden neigt sich die teils schroffe, teils breite Sandstrände aufweisende Küste zum Ärmelkanal und der gegenüber liegenden britischen Insel. Hier ist das Hauptreiseziel die Normandie, die Besuchern zahlreiche Ferienhäuser und Hotels allen Preisklassen bietet. Das Klima ist ozeanisch, mild und feucht, im Süden mittelmeerisch mit heißen trockenen Sommern und regnerischen Wintern.




 





Landkarten & Länder Infos: Europa | Amerika | Westasien | Südost-Asien | Afrika | Australien & Ozeanien

Urlaub: Hotel-Suche | News

Credits | Impressum

(c) 2006-2015 Weltatlas.info