Weltatlas.info
Weltatlas.info - Home Sonntag, 22.10.2017

 
Costa Rica
Vulkan Poas
San Jose


    

Costa Rica



Landkarte Costa Rica
Landkarte
Kontinent:   Amerika
Grenzländer:   Nicaragua (309 km), Panama (330 km)
Hauptstadt:   San Jose
Amtssprache:   Spanisch
Einwohner:   4,1 Mio.
Fläche:   51.100 qkm
Währung:   Costa-Rica-Colón
Autokennzeichen:   CR
Telefon-Vorwahl:   00506
Zeitzone:   MEZ -7

Das überwiegend katholische Land Costa Rica wurde vermutlich 1502 von Kolumbus entdeckt und war bis 1821 spanische Kolonie. 1839 wurde Costa Rica ein selbständiger Freistaat. Seit 1949 ist das Land eine Präsidialrepublik. Im mittel- und südamerikanischen Vergleich ist Costa Rica ein politisch stabiles Land mit dem höchsten Bildungsstand.

Auch wirtschaftlich ist Costa Rica in der Region führend; es hat den höchsten Lebensstandard der mittelamerikanischen Staaten. An Bodenschätzen verfügt das Land über Gold und Silber. Einer der wichtigsten Wirtschaftszweige ist die Landwirtschaft. Exportiert werden hauptsächlich Tabak, Kaffee, Zucker und Bananen. Bis weit in die 1970er Jahre hinein wurden Edelhölzer exportiert. Heute stehen in Costa Rica gut ein Viertel der Landesfläche unter Naturschutz. Die geschützten Nationalparks mit herrlicher, je nach Lage unterschiedlicher Flora und Fauna verteilen sich über das ganze Land.

Der Tourismus in Costa Rica ist seit einigen Jahren einer der wichtigsten Erwerbszweige. Neben Individualtourismus, hauptsächlich aus Nordamerika, steht ein Costa Rica Urlaub inzwischen in den Katalogen der großen europäischen Reiseveranstalter zur Verfügung. Das Angebot an Pauschalreisen legt kräftig zu. Die Regierung ist allerdings bestrebt, das steigende Besucheraufkommen nicht zum billigen Massentourismus verkommen zu lassen.





 





Landkarten & Länder Infos: Europa | Amerika | Westasien | Südost-Asien | Afrika | Australien & Ozeanien

Urlaub: Hotel-Suche | News

Credits | Impressum

(c) 2006-2015 Weltatlas.info