Weltatlas.info
Weltatlas.info - Home Dienstag, 27.06.2017

 
Chile
Landkarte
Wetter


    

Chile



Chile Landkarte
Landkarte
Kontinent:   Amerika
Grenzländer:   Peru, Argentinien, Bolivien
Hauptstadt:   Santiago
Amtssprache:   Spanisch
Einwohner:   15,981 Mio.
Fläche:   756.950 qkm
Währung:   Chilenischer Peso
Autokennzeichen:   RCH
Telefon-Vorwahl:   0056
Zeitzone:   MEZ -5

Chile wurde 1810 von den Spaniern unabhängig. Im 19. Jahrhundert wurde die Einwanderung von Deutschen gefördert. Im Salpeterkrieg von 1879 siegte Chile, Bolivien musste sein Küstengebiet und Peru die nördlichen Provinzen an Chile abtreten. In den 1960er und 1970er Jahren belasteten starke soziale Spannungen die innere Lage des Staates. Dem Sozialisten Allende folgte die Militärdiktatur unter Pinochet. Heute gilt Chile politisch als relativ stabiles Land.

Obgleich Chile weltwirtschaftlich als Bergbauland gilt, beschäftigt die Landwirtschaft fast ein Drittel aller Erwerbstätigen. Von besonderer Bedeutung war für Chile die Salpetergewinnung, die allerdings stark zurückgegangen ist. Auf Grundlage der Eisenerzförderung entwickelte sich eine eigene Schwerindustrie (Stahlwerke). Im chilenischen Feuerland wird Erdöl gefördert.

Durch die enorme Länge verfügt Chile über unterschiedliche Landschaften, die alle für den Tourismus interessant sind. Neben den Rucksacktouristen, die seit längerer Zeit das Land bereisen, gibt es heute auch Pauschaltouristen und Gruppenreisen in mäßigem Umfang.



 





Landkarten & Länder Infos: Europa | Amerika | Westasien | Südost-Asien | Afrika | Australien & Ozeanien

Urlaub: Hotel-Suche | News

Credits | Impressum

(c) 2006-2015 Weltatlas.info