Weltatlas.info
Weltatlas.info - Home Montag, 26.06.2017

 
Belgien
Anreise & Transport
Essen & Trinken
Belgische Pralinen
Belgisches Bier
Landkarte
Natur & Klima
Nützliche Tipps
Städte
Sehenswürdigkeiten
Wetter


    

Belgische Pralinen aus Belgien

  
Belgische Pralinen
Pralinen aus Belgien
Die Schokolade hat in der Geschichte von Belgien eine lange Tradition. Aus dieser Vorliebe entwickelte sich die von Jean Neuhaus erfundene belgische Praline. Die Einwohner von Belgien verzehren (naschen) im Schnitt über 12 Kilo Pralinen im Jahr. Besonders in Brüssel liegt ein Pralinenladen neben dem anderen, trotzdem kommt es vor das sich Schlangen vor den Praliniers bilden. Der Flughafen von Brüssel ist weltgrösster Umschlagplatz für Schokolade und Kakaobohnen.

In Belgien ist es einfach die Regel, dass man bei einer Einladung statt Blumen eine Schachtel Pralinen von den Maitre Chocolatiers mitbringt. Diese Maitre Chocolatiers wie z.B. Leonidas, Godiva, Galler, Wittamer, Mary und Corné in Brüssel oder Burie in Antwerpen sind Künstler und besitzen ein hohes Ansehen.



 





Landkarten & Länder Infos: Europa | Amerika | Westasien | Südost-Asien | Afrika | Australien & Ozeanien

Urlaub: Hotel-Suche | News

Credits | Impressum

(c) 2006-2015 Weltatlas.info