Weltatlas.info
Weltatlas.info - Home Sonntag, 22.10.2017

 
Australien
Anreise & Transport
Essen & Trinken
Landkarte
Nützliche Tipps
Städte
Sehenswürdigkeiten
Wetter


    

Essen & Trinken in Australien

  
Die australische Küche ist von den Landesküchen der Einwanderer aus allen Ecken der Welt geprägt. Dank der klimatischen Vielfalt gibt es in Australien ein überwältigendes Angebot an frischen Salaten, exotischen Gemüsesorten und herrlichem Obst.

Das Fleisch ist allgemein von hervorragender Qualität, von frei grasenden Rindern und Schafen. Die Fischauswahl ist schier unermesslich. Besonders angenehm empfinden es viele Besucher, dass das Essen in Australien selten versalzen ist.

Spezialitäten sind Sydney Rock Oysters (Felsenaustern), Barramundi (Flussfisch), King Prawns (Riesenkrabben), Macadamia-Nüsse und Yabbies (kleine Flusshummer). Rindfleisch ist außerordentlich beliebt.

Restaurants ist der Alkoholauschank nicht erlaubt, wenn sie nicht über eine Ausschanklizenz verfügen. In den BYO-Restaurants (= Bring Your Own) kann man mitgebrachte alkoholische Getränke konsumieren. Man zahlt der Bedienung üblicherweise ein Korkgeld.

Die bedeutendsten Weinanbaugebiete liegen in der Nähe von Perth, Sydney, Melbourne und Adelaide. Das größte Weinanbaugebiet ist das Barossa Valley in South Australia. Man sollte den einheimischen Wein unbedingt kosten. Die Australier gehen gern aus, so dass man in den Städten und Ortschaften genügend Kneipen und Bars für jeden Geschmack findet.



 





Landkarten & Länder Infos: Europa | Amerika | Westasien | Südost-Asien | Afrika | Australien & Ozeanien

Urlaub: Hotel-Suche | News

Credits | Impressum

(c) 2006-2015 Weltatlas.info